1234

~ Soziales Lernen

Im Rahmen des Unterrichtsfaches „Soziales Lernen“ bei KV Michaela Murko erhielt gegen Ende des Schuljahres die 1A-Klasse Besuch von der Malteser Welpen Hündin „Siri“. Tage davor war die Klasse schon ganz aufgeregt und fieberte den Tag des Besuchs entgegen. Als es endlich soweit war, war die Aufregung riesengroß. Im Sitzkreis wurde mit ihr gespielt, sie wurde gestreichelt und alle SchülerInnen wollten sie unbedingt einmal halten. Die Unterrichtsstunde verging wie im Flug und jetzt freuen sich schon alle auf den nächsten Besuch vom Klassenmaskottchen „Siri“. Zum Schluss wurden natürlich noch Unmengen von Fotos gemacht, um dieses Erlebnis festzuhalten und mit der Familie zu teilen.

Ziel dieses Projektes war und ist, das Sozialverhalten und die Gemeinschaft zu fördern, den Umgang mit Hunden zu lernen und deren Sprache zu deuten bzw. verstehen.